Immobilienbewertung in Billstedt

Für die Immo­bi­lien­be­wer­tung in Bills­tedt ist PIPPING Ihr Ansprech­partner vor Ort. Bills­tedt zeichnet sich durch einen Mix aus Einfa­mi­lien- und Mehr­fa­mi­li­en­häu­sern aus, die von Grün und kleinen Ruhe­oasen umgeben sind. Die Nähe zur Bille und dem Öjen­dorfer See ermög­licht es, nach stres­sigen Tagen die Seele baumeln zu lassen. Das Einkaufs­zen­trum Bills­tedt vereint alle notwen­digen Shops, die für den tägli­chen Bedarf benö­tigt werden. Fehlt doch noch etwas, sind Sie mit den öffent­li­chen Verkehrs­mit­teln schnell und bequem im Hamburger Zentrum. Obwohl Bills­tedt als beschau­liche Vorstadt von Hamburg beschrieben wird, fehlt es in diesem lebens­werten Stadt­teil an nichts.

Diese posi­tiven Faktoren fließen in die Bewer­tung Ihrer Immo­bilie in Bills­tedt. Die Experten von PIPPING wissen, worauf es bei einer profes­sio­nellen Immo­bi­lien­be­wer­tung ankommt und beziehen zum Beispiel Lage, Umge­bung sowie Zustand in die Analyse ein. Ergänzt wird die Bewer­tung durch ein umfang­rei­ches Spek­trum an Dienst­leis­tungen, die Ihnen bei weiteren Vorhaben zur Verfü­gung stehen.

Spre­chen Sie uns an, um Ihre Immo­bilie in Bills­tedt fach­ge­recht und mit Sach­ver­stand bewerten zu lassen. Die Markt­wert­ein­schät­zung wird Ihnen Aufschluss über den reellen Wert Ihrer Gewer­be­im­mo­bi­lien, Wohn­im­mo­bi­lien oder Anla­gen­im­mo­bilie geben. Mit unserem Service­an­gebot sind wir eben­falls in den angren­zenden Hamburger Stadt­teilen Mari­en­thal und Jenfeld vertreten.

Ihre Vorteile bei einer Bewertung Ihrer Immobilie in Billstedt

Warum Sie Ihre Immo­bilie mit PIPPING bewerten lassen sollten

Lokale
Erfahrung

Seit 30 Jahren sind wir in der Metro­pol­re­gion Hamburg vertreten. Ob in Bills­tedt oder an einem unserer anderen Stand­orte: Unsere Makler stehen Ihnen mit Erfah­rung und Exper­tise zur Seite.

Breites Spektrum
an Leistungen

Die Bewer­tung Ihrer Immo­bilie in Bills­tedt ist nur ein Teil unseres viel­fäl­tigen Leis­tungs­port­fo­lios, welches wir in Zusam­men­ar­beit mit vertrauten Part­nern sowie mit unseren Toch­ter­firmen anbieten.

Unabhängige
Einschätzungen

Hinter unserem Service steht kein großes Immo­bi­li­en­portal. Wir bewerten unab­hängig und wollen Ihnen die Möglich­keit geben, unab­hängig zu bleiben.

Professionelle
Beratung

Sie sind unsi­cher, wie Sie mit einer Immo­bilie verfahren sollen? Sie sind uner­wartet Immo­bi­li­en­be­sitzer in Bills­tedt geworden und wollen Ihre Optionen kennen­lernen? Wir beraten Sie gerne unver­bind­lich, um weitere Leis­tungen gemeinsam mit Ihnen zu besprechen.

Billstedt: Urban leben im Grünen

Bills­tedt geizt nicht mit Gegen­sätzen. Der Stadt­teil liegt im Osten von Hamburg, grenzt im Westen an Hamburg-Horn und gehört zum Bezirk Hamburg-Mitte. Auf einer Fläche von 16,8 Quadrat­ki­lo­me­tern verteilen sich über 69.000 Einwohner. Das Viertel zeichnet sich durch viele gemüt­liche Reihen­häuser aus.

Eine gute Anbin­dung gewähr­leisten u. a. die A24 und die A1, die im Nord­osten von Bills­tedt die Grenze des Stadt­teils markieren. Bills­tedt besitzt einen eigenen U‑Bahnhof, von dem es direkt ins Stadt­zen­trum geht. Auch der nahe gele­gene Busbahnhof bietet verschie­dene Anschluss­mög­lich­keiten in die City zu gelangen. Im Südosten befindet sich die Hoch­haus-Sied­lung Mümmel­manns­berg, während der Bereich um die Schiff­beker Höhe und die Glinder Straße von Einfa­mi­li­en­häu­sern geprägt ist. Im Einkaufs­zen­trum Bills­tedt-Center sowie in der Fußgän­ger­zone kann man nach Lust und Laune shoppen und in diversen Schulen seinen Wissen­durst stillen. Gleich­falls sind in hoher Anzahl Kinder­gärten vertreten.

Urban leben zwischen Stadt­rand und City: Ihre Immo­bilie in Bills­tedt profi­tiert von dem Mix aus Ruhe, Natur und allen Annehm­lich­keiten des tägli­chen Lebens.

Bills­tedt und die angren­zenden Stadt­teile Horn, Bill­brook, Jenfeld und Barsbüttel.

Der Immobilienmarkt in Billstedt im Überblick

Der durch­schnitt­liche Kauf­preis für Häuser in Bills­tedt liegt unter dem Preis im Rest Hamburgs. Die Preis­ent­wick­lung verläuft ähnlich. Durch­schnitts­preise sind jedoch zum Bewerten von Immo­bi­li­en­preisen oftmals nur bedingt geeignet. Aus diesem Grund empfehlen wir stets eine indi­vi­du­elle Bera­tung oder Bewer­tung für Ihre Immo­bilie in Billstedt.

In den letzten drei Jahren entwi­ckelte sich der Durch­schnitts­preis für Miet­preise im Vergleich zu Hamburg in Bills­tedt durch­schnitt­lich. Die Preis­er­hö­hungen waren in der Region höher als beim Hamburger Durch­schnitt. Der durch­schnitt­liche Miet­preis für Wohnungen liegt deut­lich unter den Hamburger Preisen, was Bills­tedt zu einer attrak­tiven Alter­na­tive macht. Letzt­end­lich entscheidet sich jedoch auf Fall­basis, welchen Wert Ihre Immo­bilie in Bills­tedt besitzt. Nehmen Sie noch heute Kontakt auf, um von unseren Experten eine Bewer­tung erstellen zu lassen.

Kauf­preis­ent­wick­lung von Häusern (Einfamilien‑, Doppel­haus­hälften, Reihen­häuser) in Bills­tedt und Hamburg. Quelle: Markt­na­vi­gator Immoscout.

Miet­preis­ent­wick­lung von Wohnungen in Bills­tedt im Vergleich zu Hamburg. Quelle: Markt­na­vi­gator Immoscout.

Marktwerteinschätzung für Immobilien in Billstedt

Für Ihre Immo­bilie in Bills­tedt immer die rich­tige Bewertung

Im Rahmen der Bewer­tung Ihrer Immo­bilie in Bills­tedt erstellen wir Ihnen gerne eine ausführ­liche Wert­in­di­ka­tion. Das von uns erstellte Gutachten berück­sich­tigt Berech­nungs­me­thoden aus dem Sachwert‑, Vergleichs­wert- und Ertrags­wert­ver­fahren, um eine faktisch fundierte Einschät­zung geben zu können.

Unsere Immo­bi­li­en­makler mit aner­kannten Fach­aus­bil­dungen beziehen unter anderem folgende Faktoren in die Erstel­lung der Gutachten für Ihre Immo­bilie in Bills­tedt ein:

  • Alter
  • Größe
  • Zustand
  • Bauma­te­rial
  • Nutzungs­mög­lich­keiten

Als einer der wich­tigsten Faktoren ist die Lage zu bewerten, da diese entschei­dend für die zukünf­tige Wert­ent­wick­lung Ihrer Immo­bilie ist. Weitere rele­vante Fragen bezüg­lich der Makro- und Mikro­lage bei der Immo­bi­lien­be­wer­tung sind:

  • Wie sieht die zukünf­tige Wirt­schafts­kraft in Bills­tedt und Umge­bung aus?
  • Wie ist die Verkehrs­an­bin­dung in Bills­tedt ausgebaut?
  • Bieten Infra­struktur und Milieu passende Voraus­set­zungen für Fami­lien mit Kindern oder bestimmte Unternehmensformen?
  • Sind Bauvor­haben wie Schnell­straßen, Kraft­werke oder Tank­stellen in Bills­tedt geplant?
  • Welche Wert­min­de­rungen von Immo­bi­lien könnten diese Projekte zur Folge haben?
  • Wie hoch ist der Lärm­pegel in Bills­tedt bzw. vor Ort?
  • Wie wahr­schein­lich sind Umwelt­ka­ta­stro­phen wie verhee­rende Unwetter, Hoch­wasser oder Erdrutsche?

Wenn Sie sich unsi­cher sind, welche Even­tua­li­täten noch infrage kommen, helfen unsere Berater Ihnen gerne weiter. Bitte beachten Sie, dass eine Markt­wert­ein­schät­zung eines Immo­bi­li­en­mak­lers keine genormte Beur­tei­lung bzw. Gutachten ist und daher keine Rechts­gül­tig­keit trägt. Ein Vorteil, der Ihrer Bewer­tung zugu­te­kommt. Wären wir verei­digte Immo­bi­li­en­gut­achter, könnten wir bei der Evalu­ie­rung keinerlei Faktoren wie Lage oder Verkehrs­an­bin­dungen einbe­ziehen, da sich diese Gutachten ausschließ­lich mit dem Status quo der Immo­bilie beschäf­tigen. Sie berück­sich­tigen nicht das umlie­gende Poten­zial, welches so oft den Immo­bi­li­en­wert erhöhen kann. Als Makler­un­ter­nehmen sehen, erkennen und nutzen wir die gesamt­heit­liche Betrach­tung, um für Sie den best­mög­li­chen Kauf­preis Ihrer Immo­bilie in Bills­tedt zu erzielen.

Kostenlose Online-Bewertung

Nutzen Sie unser kosten­loses Online-Tool zur Bewer­tung Ihrer Immobilie

FAQ zur Immobilienbewertung Billstedt

Oft gestellte Fragen rund um die Bewer­tung von Immobilien

  • Die Lage der Immo­bilie hat einen großen Einfluss auf die Immo­bi­lien­be­wer­tung. Wir fokus­sieren uns unter anderem auch auf den Immo­bi­li­enart, die Bauqua­lität und die Ausstat­tung Ihrer Immo­bilie, um den rich­tigen Markt- und Verkaufs­wert zu schätzen.

  • Die schrift­liche Wert­in­di­ka­tion erstellen unsere Immo­bi­li­en­makler auf Grund­lage ihrer jahre­langen Erfah­rung. Während der Erstel­lung ziehen sie alle notwen­digen Unter­lagen zur Einprei­sung heran, wie z.B. Wohn­flä­chen­be­rech­nungen oder Miet­ver­träge. Darüber hinaus spielen die Faktoren, wie Ausstat­tung, Zustand, Lage etc. eine entschei­dende Rolle. Weiterhin werden Bestand­teile aus dem Sach­wert,- Vergleichs­wert, oder Ertrags­wert­ver­fahren genutzt, um den Markt­preis zu ermit­teln. Auch eine Rolle spielt bei Häusern natür­lich der Bodenrichtwert.

  • Sobald eine Immo­bilie öffent­lich in der Vermark­tung ist, können Sie bei Wohn­im­mo­bi­lien mit einer Verkaufs­zeit von vier Wochen bis drei Monaten rechnen.

  • Das Gesetz zur Provi­si­ons­tei­lung vom 23.12.2020 soll für eine trans­pa­rente Vertei­lung der Makler­kosten zwischen Verkäufer und Käufer sorgen. Es greift jedoch nicht in jedem Verkaufs­pro­zess. Beispiels­weise sind unbe­baute Grund­stücke oder Anla­ge­im­mo­bi­lien von der Provi­si­ons­tei­lung ausge­nommen. Nur mit der Exper­tise eines Immo­bi­li­en­mak­lers erhalten Sie ein maßge­schnei­dertes Konzept, um den für Sie zufrie­den­stel­lenden Kauf­preis zu erzielen. Spre­chen Sie uns an und lernen Sie die verschie­denen Modelle zur Provi­si­ons­tei­lung kennen.

  • Gerne verein­baren wir einen Termin oder betreuen Sie tele­fo­nisch unter 040 / 40 11 33 6 – 0

  • 1. Bewer­tungs­termin der Immo­bilie vereinbaren
    2. Persön­li­ches Gespräch inkl. Immobilien-Begutachtung
    3. Frei­gabe der schrift­li­chen Marktwerteinschätzung
    4. Aufnahme Ihrer Immo­bilie in unsere Datenbank
    5. Frei­gabe des Exposés
    6. Besich­ti­gungs­pro­zess beginnen und Start des öffent­li­chen Vermarktungsprozesses
    7. Kauf­an­ge­bote der Inter­es­senten sichten und Preisverhandlungen
    8. Kauf­ver­trag in Auftrag geben
    9. Verein­ba­rung eines Notar­ter­mins und Durch­füh­rung der Beurkundung
    10. Über­gabe der Immobilie

    Down­load 10-Punkte-Check­liste zu Ihrem Immo­bi­li­en­ver­kauf als PDF-Dokument

Ablauf einer Immobilienbewertung in Billstedt

Ablauf in 4 Schritten: Wie sieht eine Immo­bi­lien­be­wer­tung in Bills­tedt mit PIPPING aus?

Füllen Sie das ange­fügte Online-Bewer­tungs­for­mular aus. Hier benö­tigen wir von Ihnen Art, Größe, Alter, Ausstat­tung und Lage der Immo­bilie in Bills­tedt, um erste Schlüsse auf Wert und Poten­zial ziehen zu können. Diesen Service stellen wir Ihnen schnell, unkom­pli­ziert, kostenlos und unver­bind­lich zur Verfügung.

Ein persön­li­cher Bera­tungs­termin sowie eine even­tu­elle Besich­ti­gung für Ihre Immo­bilie in Bills­tedt können im nächsten Schritt verein­bart werden.

Für eine möglichst konkrete Wert­fest­stel­lung ist eine persön­liche Begut­ach­tung durch einen unserer Experten essen­ziell. Für das Einzugs­ge­biet um Bills­tedt bei Hamburg stehen Ihnen Herr Monas­te­rios Castro, Herr Prediger und Herr Lücken­hausen als Experten zur Verfügung.

Anschlie­ßend können wir Ihnen, auf Basis aller uns zur Verfü­gung stehenden Infor­ma­tionen, weitere Bera­tungs­an­ge­bote anbieten und einen genauen Markt­wert fest­stellen. Dieser Service ist für Sie kostenlos und unverbindlich.

Vertrauen Sie bei Ihrer Immo­bi­lien­be­wer­tung und Ihrem Immo­bi­li­en­ver­kauf unseren Maklern: Für Bills­tedt und Umge­bung ist PIPPING Immo­bi­lien Ihr Ansprechpartner.

Unsere lokalen Immo­bi­li­en­ex­perten kennen die Gesetzes‑, Ange­bots- und Preis­lage in Bills­tedt und Umkreis bestens.

Ob online oder offline: Wir planen die besten Vermark­tungs­stra­te­gien für Ihre Immo­bilie in Billstedt.

Wir sind vor Ort für Sie da.

Unsere Leistungsangebote im Überblick

  • Detail­lierte Wert­in­di­ka­tion in Billstedt
  • Bestim­mung eines markt­ge­rechten Verkaufs­preises in Billstedt
  • Empfeh­lung des idealen Verkaufs­zeit­punktes in Billstedt
  • Erstel­lung ausführ­li­cher Verkaufsunterlagen
  • Ausar­bei­tung spezi­eller Verkaufs­stra­te­gien in Billstedt
  • Ausfüh­rung eines indi­vi­du­ellen Vermarktungskonzeptes
  • Mediale Vermark­tung Ihrer Immo­bilie in Billstedt
  • Boni­täts­prü­fung der Kaufinteressenten
  • Durch­füh­rung von Besich­ti­gungs­ter­minen auf Wunsch auch am Abend und an Wochen­enden in Billstedt
  • Führung & Bera­tung bei Vertrags­ver­hand­lungen in Billstedt
  • Über­nahme der Über­ga­be­for­ma­li­täten der Immobilie
  • Persön­liche Betreuung über den Verkauf hinaus

Ihr Immobilienmakler in Billstedt

Das PIPPING Team ist für Sie da

Immo­bi­li­en­be­rater
Verkauf & Vermietung
Hamburg

Nicolas
Monasterios Castro

T: 040 / 40 11 33 6–74
F: 040 / 40 11 33 6–79
M: 0172 / 247 21 00
n.castro@pipping.de

Immo­bi­li­en­be­rater
Leiter Wohn­im­mo­bi­lien Hamburg
Hamburg

Sascha
Lückenhausen

T: 040 / 40 11 33 6–72
F: 040 / 40 11 33 6–79
M: 0172 / 107 11 61
s.lueckenhausen@pipping.de

Immo­bi­li­en­kauf­mann
Verkauf & Vermietung
Hamburg

Tim
Prediger

T: 040 / 40 11 33 6–73
F: 040 / 40 11 33 6–79
M: 0172 / 278 88 72
t.prediger@pipping.de

Kontakt zu uns

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Lassen Sie sich jetzt kostenlos rund um alle Fragen zur Immo­bi­lien­be­wer­tung in Bills­tedt von unserem PIPPING-Team beraten.