Perfekt für einen Neustart: „Sanierungsbedürftiges ERH mit Garten auf Erbbaugrundstück“

22149 Hamburg, Reihenhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Tim Prediger, PIPPING Immobilien GmbH - Filiale Hamburg

Objektdaten

  • Objekt ID
    TP-22618574
  • Objekttypen
    Haus, Reihenhaus
  • Adresse
    22149 Hamburg
  • Wohnfläche ca.
    83,60 m²
  • Grund­stück ca.
    210 m²
  • Nutzfläche ca.
    40 m²
  • Zimmer
    3,5
  • Separate WC
    1
  • Wesentlicher Energieträger
    Fernwärme
  • Baujahr
    1960
  • Letzte Modernisierung
    2004
  • Zustand
    sanierungsbedürftig
  • Erschließung
    vollerschlossen
  • Verfügbar ab
    wird zum 01.09.2021 frei
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,125 % inkl. USt.
  • Kaufpreis
    275.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Keller
  • ✓ Separates WC

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Gültig bis
    23.02.2032
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr
    1960
  • Primärenergieträger
    Fernwärme
  • Endenergie­bedarf
    197,00 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    F
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 197,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Bei dem angebotenen Objekt handelt es sich um ein sanierungsbedürftiges und vollunterkellertes Endreihenhaus, welches im Jahre 1965 in massiver Bauweise errichtet wurde. Von außen präsentiert sich die Immobilie mit einer roten Klinkerfassade, einer blauen Eingangstür und weißen Kunststofffenster.

Das Objekt befindet sich in einem sanierungsbedürftigen Zustand und bietet den neuen Bewohnern vielfältige Gestaltungsoptionen.

Die Beheizung des Hauses erfolgt via Fernwärme, die Warmwasserversorgung derzeit noch dezentral.

Auf einer Gesamtwohnfläche von ca. 84 m² verteilen sich vier unterschiedlich große Zimmer auf zwei Geschosse. Weitere Nutzfläche befindet sich im Vollkeller.

Ausstattung

Mit Betreten des Hauses stehen Sie in einem kleinen Flurbereich mit einer Abstellkammer und einem Zugang zum Vollkeller. Gleich links ist ein helles Gäste-WC mit einem Fenster platziert.

Im Raum nebenan befindet sich die Küche, welche mit einer weißen Einbauküche und allen wichtigen E-Geräten ausgestattet ist. Ein praktisches Fenster sorgt für schöne Lichtverhältnisse und eine gute Belüftung nach einer ausgiebigen Kochsession. Die Küche wie auch das Gäste-WC sind mit der aktuellen Einrichtung nicht mehr zeitgemäß, können jedoch von den neuen Bewohnern komplett umgestaltet werden.

Abgerundet wird das Raumangebot im Untergeschoss durch ein großzügiges Wohnzimmer mit einer großen Fensterfront und einem Zugang auf die Terrasse. Vom Wohnzimmer aus gibt es außerdem eine praktische Durchreiche in die nebenan befindliche Küche. Hier könnten die neuen Eigentümer auch einen Durchbruch machen, sodass die Küche in den Wohn- und Essbereich integriert wird.

Über eine schöne Holztreppe erreichen Sie das Obergeschoss und drei weitere Zimmer. Gleich links ist ein blau gefliestes Vollbad mit einem Heizkörper und einem Fenster für eine gute Belüftung untergebracht.

Das Badezimmer ist mit der aktuellen Ausstattung ebenfalls nicht mehr zeitgemäß und bietet viele Möglichkeiten zur Neugestaltung. Die weiteren Zimmer sind allesamt mit Teppichboden ausgelegt und bieten sich optimal als Eltern- bzw. Kinderschlafzimmer an, ließen sich jedoch auch beliebig als Gästezimmer oder Homeoffice nutzen.

Die gesamte Immobilie entspricht nicht mehr dem heutigen Zeitgeist, überzeugt jedoch durch eine solide Basis und bietet eine optimale Ausgangslange, um sich mit ein wenig handwerklichem Geschick und viel Vorstellungsvermögen die eigenen Wohnträume zu verwirklichen.

Sonstige Informationen

Das ca. 210 m² große Grundstück ist pflegeleicht angelegt und für ausreichend Privatsphäre blickdicht bepflanzt. Direkt an das Haus grenzt eine Terrasse, welche mit den richtigen Möbeln einen sehr schönen Ort zum Entspannen bietet. Auch hier lässt sich mit wenig Aufwand eine schöne Oase für schöne Abende mit Freunden und Familie schaffen.

Der aktuell zu zahlende Erbbauzins beläuft sich auf EUR 5.400,-- p.a.

Die vorliegende Immobilie eignet sich besonders gut für kleine Familien mit handwerklichem Geschick und kreativen Ideen, die naturnahes Wohnen in zentraler Umgebung im Speckgürtel von Hamburg zu schätzen wissen.

Lage

In Alt-Rahlstedt trifft eine gelungene Mischung aus Altbau, Rotklinker und Neubau auf eine grüne Idylle.

Das beliebte Stadtviertel liegt mit über 91.000 Einwohnern im Bezirk Wandsbek nordöstlich der Hamburger Innenstadt. Immer mehr junge Familien entdecken die Vorzüge des verkehrsgünstig gelegenen Hamburger Ostens für sich und schätzen den hohen Grünfaktor sowie die gut ausgebaute Infrastruktur mit zahlreichen Schulen, Kitas und Sporteinrichtungen.

Im direkten Umfeld gibt es zudem sämtliche Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf. Erholung und Freizeitvergnügen findet man entlang der "Wandse" sowie in den beiden großen Naturschutzgebieten Höltigbaum und Stellmoorer Tunneltal.

Von der fußläufig erreichbaren Bushaltestelle "Am Hegen" gelangen Sie in nur ca. 30 Minuten mit dem Schnellbus ins Zentrum. Über die optimale Anbindung an die Autobahn A1 gelangen Sie in nur ca. 50 Minuten beispielsweise zum Timmendorfer Strand oder nach Scharbeutz an die Ostsee zu Ihrer Erholung.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®